Wie kann ich den Standortzugriff auf Webinhalte einschränken, die meine CloudFront-Distribution bereitstellt?

Lesedauer: 2 Minute
0

Ich möchte verhindern, dass Benutzer in bestimmten Ländern auf die Webinhalte zugreifen, die meine Distribution von Amazon CloudFront bereitstellt.

Lösung

Aktivieren der geografischen Beschränkung von CloudFront

  1. Öffnen Sie die CloudFront-Konsole.
  2. Wählen Sie die Distribution aus, auf die Sie die geografische Beschränkung anwenden möchten.
  3. Wählen Sie die Registerkarte Geografische Einschränkungen aus.
  4. Wählen Sie Bearbeiten aus.
  5. Um den Zugriff auf Länder zu ermöglichen, wählen Sie Liste zulassen als Beschränkungstyp aus. Um den Zugriff aus bestimmten Ländern zu blockieren, wählen Sie Sperrliste.
  6. Wählen Sie unter Länder jene Länder aus, die Sie zulassen oder blockieren möchten. Wählen Sie anschließend Hinzufügen.
  7. Wählen Sie Änderungen speichern aus.

Weitere Informationen finden Sie unter Verwenden geografischer Beschränkungen von CloudFront.

Verwenden von alternativen Methoden, um Inhalte einzuschränken

Sie können auch die folgenden Methoden verwenden, um den Zugriff auf Webinhalte einzuschränken, die Ihre CloudFront-Distribution bereitstellt:

Ähnliche Informationen

Funktionsweise von AWS WAF

AWS OFFICIAL
AWS OFFICIALAktualisiert vor 6 Monaten