Wie behebe ich den Fehler „Insufficient privileges for accessing data in S3“ beim Erstellen eines Imports in Amazon Personalize?

Lesedauer: 2 Minute
0

Wenn ich versuche, den Datensatzimport in Amazon Personalize zu erstellen, erhalte ich die folgende Fehlermeldung: „Insufficient privileges for accessing data in S3. Please look at https://docs.aws.amazon.com/personalize/latest/dg/granting-personalize-s3-access.html#attach-bucket-policy and fix bucket policy on S3 bucket“.

Lösung

Dieser Fehler tritt auf, wenn Amazon Personalize die Daten im Eingabe-Bucket aufgrund unzureichender Amazon Simple Storage Service (Amazon S3)-Bucket-Berechtigungen nicht lesen kann.

Nachdem Sie alle CSV-Eingabedateien in Ihren S3-Bucket hochgeladen haben, importiert Amazon Personalize Daten vom Eingabeort. Das bedeutet, dass Amazon Personalize über Berechtigungen für den Zugriff auf Ihren S3-Bucket verfügen muss.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Amazon Personalize Zugriff auf Ihren S3-Bucket zu gewähren:

  1. Öffnen Sie die Amazon S3-Konsole.

  2. Öffnen Sie in der Liste der Buckets den Bucket, in den Sie die CSV-Dateien hochgeladen haben.

  3. Wählen Sie Berechtigungen und dann Bucket-Richtlinie aus.

  4. Geben Sie im Textfeld des Bucket-Richtlinien-Editors die folgende Bucket-Richtlinie ein:

{
  "Version": "2012-10-17",
  "Id": "PersonalizeS3BucketAccessPolicy",
  "Statement": [
    {
      "Sid": "PersonalizeS3BucketAccessPolicy",
      "Effect": "Allow",
      "Principal": {
        "Service": "personalize.amazonaws.com"
      },
      "Action": [
        "s3:GetObject",
        "s3:ListBucket"
      ],
      "Resource": [
        "arn:aws:s3:::DOC-EXAMPLE-BUCKET",
        "arn:aws:s3:::DOC-EXAMPLE_BUCKET/*"
      ]
    }
  ]
}

Hinweis: Ersetzen Sie DOC-EXAMPLE-BUCKET durch den Namen Ihres Buckets.

  1. Wählen Sie Speichern aus.

Weitere Informationen zum Einrichten von Berechtigungen für die Nutzung von Amazon Personalize finden Sie unter Berechtigungen einrichten.


Verwandte Informationen

In einen S3-Bucket hochladen

AWS OFFICIAL
AWS OFFICIALAktualisiert vor einem Jahr