Wie abonniere ich eine Microsoft-Office-Lizenz über AWS mit BYOL Amazon WorkSpaces?

Lesedauer: 2 Minute
0

Ich möchte eine Microsoft-Office-Lizenz über AWS mit Bring Your Own License (BYOL) Amazon WorkSpaces hinzufügen oder abonnieren.

Lösung

Bevor Sie beginnen, stellen Sie sicher, dass die folgenden Voraussetzungen erfüllt sind:

Verwenden Sie eine der folgenden Methoden, um Microsoft Office zu WorkSpaces hinzuzufügen:

  • Fügen Sie Microsoft Office hinzu, wenn Sie das BYOL-Image für die Bereitstellung von WorkSpaces erstellen. Wenn Sie Windows 10 verwenden, können Sie Microsoft Office Professional 2016 (32-Bit) oder 2019 (64-Bit) über AWS abonnieren. Wenn Sie diese Option wählen, ist Microsoft Office in Ihrem BYOL-Image vorinstalliert. Es ist in allen WorkSpaces enthalten, die Sie von diesem Image aus starten. Verwenden Sie das neue BYOL-Image, um WorkSpaces bereitzustellen. Weitere Informationen finden Sie unter Hinzufügen von Microsoft Office zu Ihrem BYOL-Image.
  • Fügen Sie Microsoft Office zu den vorhandenen BYOL WorkSpaces hinzu. Erstellen Sie zunächst ein BYOL-Paket, das Microsoft Office abonniert hat. Verwenden Sie dann die WorkSpaces-Migrationsfunktion, um Ihre aktuellen BYOL WorkSpaces mit diesem BYOL-Paket zu migrieren.
  • Aktualisieren Sie Ihr Microsoft-Office-Paket. Aktualisieren Sie Ihr Microsoft-Office-Paket, und erstellen Sie dann ein BYOL-Image mit der erforderlichen Office-Version. Verwenden Sie die WorkSpaces-Migrationsfunktion, um Ihre BYOL WorkSpaces mit dem BYOL-WorkSpaces-Paket zu migrieren.

Hinweis: Mit Amazon WorkSpaces können Sie Ihre eigenen Microsoft-365-Lizenzen mitbringen, sofern diese die Anforderungen von Microsoft erfüllen. Weitere Informationen finden Sie unter Microsoft 365 Bring Your Own License (BYOL).

Verwandte Informationen

Bring Your Own Windows Desktop-Lizenzen

AWS OFFICIAL
AWS OFFICIALAktualisiert vor 4 Monaten